DE
DE
+49-(0)3327-57 062 0
UWM‐8000

UWM-8000

Diese Hochleistungswickelmaschine, mit stufenlos programmierbarer Drehzahl bis 8000 U/min und bis zu einem Drehmoment von 50 Nm, wurde für spezielle Anwendungen in der Wickeltechnik konzipiert. Sie zeichnet sich durch besonders gleich bleibende Qualität der Wickelprodukte aus. Einfache Handhabung und der modulare Aufbau macht diese Maschine zu einem hervorragenden Fertigungsmittel. Die Wickelmaschine kann als Halb- bzw. Vollautomat und zur Integration Fertigungslinien ausgelegt werden.

 

  • speziell zum Wickeln von Bi-Metallen
  • Flachdraht-Hochkantwicklung
  • speziell für Spulen mit runden und quadratischen Querschnitt des Wickeldrahtes
  • körperlose Spulen (Backlack) mit Heißluft oder Stromstoß verbacken
  • Sonderbauformen mit aktivem oder passivem Gegenlager
  • weitere Möglichkeiten auf Anfrage

Technische Daten

Drahtdurchmesser:0,02 ….. 4,0 mm
Flugkreisdurchmesser max.:300 mm
Vorschub-Verfahrweg:310 mm (max.)
Vorschubpositioniergenauigkeit:0,01 mm
max. Vorschubgeschwindigkeit:200 mm/s
Spindeldrehzahl:0 ..... 8000 U/min (stufenlos anwählbar –
ohne Getriebe: damit keine Schaltverzögerung)
Vorschub / U:entsprechend max. Vorschubgeschwindigkeit
frei programmierbar
Spindel:eine querliegend mit oder ohne angetriebenem
Gegenlager (Gegenlager kann als Hauptspindel eingesetzt werden)
wirksames Drehmoment an der Spindel:max. 50 Nm
Spindelindexierung bzw. Haltebremse:über Programm anwählbar
Index-Anhalteposition:40 x 9°, z.B. 40 Zähne
Drehrichtung und Geschwindigkeit:über Programm frei anwählbar
Draht anwickeln:optional möglich
Umkehrpausen und Lagenkorrektur:sind im Programm enthalten
Drahtzuführung, Drahtklemmung,
Drahtschneiden und Drahtabisolieren:
als Befehlsvorrat im Programm enthalten
Netzanschluss:1 x 230V 50/60 Hz
Luftanschluss:6 bar
Anschlüsse:Ethernet, USB, Fußbediengerät, Profi bus DP, Digital I/O
Oberfläche:Windows 2000 / XP - Anwendung
Fernwartung:per Modem oder ISDN möglich
Maschinenabmessung:B/T/H 900x700x460 mm
Gewicht:ca. 230 kg

Programmierung

  • modulares Systemkonzept für eine hohe Flexibilität
  • Anwenderprogrammierung über Makrobefehle
  • Bedien- und Programmoberfläche menügeführt
  • Befehlsvorrat wird on-line dargestellt und mittels Übernahmetaste ins Programm übernommen
  • Bedienführung und Programmierung über Touchscreen
  • Visualisierung des Wickelblockes (grafische Darstellung)

Einsatzmöglichkeiten

  • speziell zum Wickeln von Bi-Metallen
  • Flachdraht-Hochkantwicklung
  • speziell für Spulen mit runden und quadratischen Querschnitt des Wickeldrahtes
  • körperlose Spulen (Backlack) mit Heissluft oder Stromstoß verbacken
  • Sonderbauformen mit aktiv- oder passiv-Gegenlager
  • weitere Möglichkeiten auf Anfrage

Sonderzubehör

  • Abisolierer
  • pneumat. Schneideinheit
  • elektron. geregelte Drahtzugregler
  • angetriebener Reitstock
  • Richtrollensatz
  • Stromstoßverbackeinrichtung
  • Heissluftverbackeinrichtung
  • Fernwartungsmodul (Modem oder ISDN)
  • Flachdraht-Hochkantwickeleinheit

Anwendungsbereiche

Die LJU Sondermaschinenbau GmbH konnte durch anspruchsvolle Wickelaufgaben im Bereich Kapillaren und Bourdonfedern zahlreiche Erfahrungen sammeln und somit für namhafte Messtechnikhersteller entsprechende Maschinen realisieren.

Eine besondere Stärke unserer Wickelsysteme liegt in ihrer Flexibilität. Spezialwicklungen in den verschiedensten Ausführungen sind möglich, hierbei liegt der Kundenvorteil in der internen Verkettung aller Folgeprozesse, z.B. Montage von Kernbaugruppen, Löten, Schweißen, Biege- und Endbearbeitung sowie diverse Prüfvorgänge inkl. Palettierungen Bilder vorhanden

Laden Sie sich die Produktbroschüre als PDF herunter.

Produktbroschüre (6,6 MiB)

© Alle Rechte vorbehalten. LJU GmbH 2018